Crowdfunding - Projekt für eine Mühle in Südtirol

Sonntag, 26 April 2020.

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Martin Metzdorff. Ich bin mit meiner Familie nach Südtirol Italien gezogen, und habe hier mit meiner Tochter einen kleinen Handwerksbetrieb im Schnalstal gegründet. Wir haben hier eine 200 Jahre alte Mühle restauriert, und wollen nun nach 5 Jahren Vorbereitungszeit eine alte venezianische Säge restaurieren und zum Leben zu erwecken.

Ich schreibe Ihnen heute, um sie zu bitten, sich an unserer Kampagne zu beteiligen. Es kommt nicht darauf an einen großen Beitrag zu leisten, sondern mehr darauf das wir viele Menschen begeistern können sich daran zu beteiligen um Folgendes zu erreichen!

Wir starten den zweiten Teil einer Crowdfunding - Kampagne, die zum Zweck hat eine alte venezianische wasserbetriebene Säge wieder aufzubauen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Wir arbeiten nun seit 5 Jahren an diesem Vorhaben, welches nun durch die aktuelle Situation zu scheitern droht. Unterstützung von Gemeinde, Land und Banken bekommen wir für dieses Vorhaben nicht.

 

Für Informationen, Kontakte, Tipps und Anregungen stehe ich jederzeit zur Verfügung.

Natürlich sind Sie alle schon jetzt zur Eröffnungsfeier eingeladen. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es natürlich noch keine Termine.

Der Link zur Kampagne

https://www.startnext.com/schnalser-saege-das-projekt

 

Vielen Dank und viele Grüße aus Südtirol.

 

Martin Metzdorff