3. 5 Dorfmühle Längle Fulgenstadt

Befindet sich im Mühlenwinkel zwischen Schwarzach, Rotach und Bodensee

 Dorfmühle Längle Fulgenstadt

Bereits 1442 als Mühle des Benediktinerklosters Weingarten erwähnt, so ist die Mühle nach der Aufgabe des Mahlbetriebes und dem Abbau der z.T. historischen Maschinen heute nur noch von außen zu besichtigen. Noch zeugt das hölzerne Wasserrad mit einem Durchmesser von 6,5 m  von der einstigen Funktion des Hauses.
In Fulgenstadt gibt es auch noch eine Sägemühle mit historischer Einrichtung.

 

 

Von hier aus lohnt der Besuch des

  • Thermalbades in Bad Saulgau     oder aber des
  • Wagenhauser Weihers (Gastronomie, Bademöglichkeit).
 Dorfmühle Längle Fulgenstadt  Dorfmühle Längle Fulgenstadt  Dorfmühle Längle Fulgenstadt  Dorfmühle Längle Fulgenstadt  Dorfmühle Längle Fulgenstadt  Dorfmühle Längle Fulgenstadt  Dorfmühle Längle Fulgenstadt  Dorfmühle Längle Fulgenstadt

Ausstattungsmerkmale