3. 17 Schlossmühle Meersburg

Befindet sich im Mühlenwinkel zwischen Schwarzach, Rotach und Bodensee

Raithermühle

 Schlossmühle Meersburg

Zu der ältesten Burganlage Deutschlands hoch über dem Bodensee gehört natürlich auch eine aus dem 17. Jahrhundert stammende Mühle.
Eng in den Sandsteinfels eingezwängt wurde hier bis 1952 die Wasserkraft eines kleinen Bächleins genutzt. Zur Erhöhung des Wirkungsgrades wird das Wasser über ein Gerinne auf ein oberschlächtiges Rad geleitet. Mit einem Durchmesser von 7,80 m gehört es zu den größten noch im Gebrauch stehenden Wasserrädern Mitteleuropas.
Einen Eindruck über die Größe vermittelt dieses Video.

Außenbesichtigung von unten (der Stadtseite) und oben (dem Übergang zur Burg) möglich.

Sehenswert ist die gesamte historische Stadtanlage von Meersburg mit etlichen Museen und vielfältiger Gastronomie.

Weitere Empfehlungen:

  • Burg Meersburg
(Info)  
  • Bibelgalerie  
(Info)  
  • Weinbaumuseum 
(Info)  

 

 Schlossmühle Meersburg  Schlossmühle Meersburg  Schlossmühle Meersburg  Schlossmühle Meersburg

Ausstattungsmerkmale