Historische Grabenmühle in Berkheim komplett ausgebrannt

Samstag, 29 April 2017.

Historische Grabenmühle in Berkheim komplett ausgebrannt


Die Grabenmühle vor dem Brand- Bild warata

Am 28.04.2017 ist die Grabenmühle im Berkheimer Ortsteil Eichenberg, ein Gebäude mit einer rund 700-jährigen Historie, komplett ausgebrannt.

Die erstmals im Jahr 1420 erwähnte, wahrscheinlich aber noch ältere Mühle, war anfänglich auch eine Station der Mühlenstraße Oberschwaben. Begonnen hat man auch hier mit der Vermahlung von Getreide, im weiteren Verlauf wurde die Wasserkraft zum Antrieb für eine Gips- und Ölmühle genutzt und bis ca. 2010 wurde hier Holz gesägt. Dann wurde der Betrieb eingestellt.

  
 Die traurigen Reste der Grabenmühle
Bilder: Gerd Graf, 1.Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Mühlenstraße Oberschwaben e.V.

Foto: Dr. Lutz Dietrich Herbst